Skip to main content

Hundeleine Paracord

Hundeleine ParacordEine Hundeleine Paracord ist nicht nur praktisch und pflegeleicht, sondern sieht auch noch gut aus und ist absolut individuell. Das bedeutet, dass Sie sich tatsächlich eine Hundeleine anschaffen können, die es in dieser Form nur einmal gibt, nämlich die für ihren vierbeinigen Liebling. Was ist eigentlich Paracord? Heute steht “Paracord” als Bezeichnung für Schnüre aus Nylon oder Polyester, die es in allen möglichen Stärken und Farben gibt. Die Schnüre werden mit unterschiedlichen Flecht-Techniken zu kunstvollen und wunderschönen Hundeleinen verarbeitet. Hundeleinen gibt es aus allen möglichen Materialien. Allen voran Nylon, denn es ist ist besonders reißfest, stabil und haltbar. Eine Paracord Leine hingegen hat einige Vorteile, die sie bei vielen Hundebesitzern so beliebt machen.

Hundeleine Paracord individuell & verstellbar

Paracord Leinen Bunt

Hundeleine Paracord Set

Paracord Hundeleinen Vorteile

Paracord Hundeleinen sind sehr individuell

Sie können aus einer großen Auswahl an Fadenstärken, Farben, Mustern und unterschiedlichen Flechttechniken wählen. Sie können sich so eine Hundeleine herstellen lassen, die ein echtes Unikat ist. Das gilt natürlich insbesondere, wenn Sie die Paracord Leine selber herstellen.

Paracord Hundeleinen gibt es in vielen unterschiedlichen Größen

Gängige Größen sind 50cm, 100 cm, 150 cm und 200 cm sind sowohl für kleine als auch große Hunde geeignet.
Die meisten Modelle sind in der Länge verstellbar und zu diesem Zweck mit Karabinerhaken in die dazugehörigen Ringe einklinkbar.
Viele Hersteller von Paracord Hundeleinen bieten zwei unterschiedliche Arten von Karabinern an: Bolzenkarabiner oder Scherenkarabiner.

Paracord Leine – besonders pflegeleicht

Jeder Hundebesitzer weiß, dass Hundeleinen sehr beansprucht werden. Deshalb sollten Sie regelmäßig gereinigt werden. Mit einer Paracord Hundeleine ist das kein Problem. Weil die Leinen schnell ausgewaschen werden können und auch relativ schnell wieder trocknen.

Paracord Leinen können mit passenden Paracord Halsbändern kombiniert werden.
Viele Anbieter haben ein Kombi-Paket im Angebot. Hier erhalten Sie zu der Paracord Hundeleine für Ihren Hund gleich noch das passende Halsband.

Paracord Hundeleine selber machen?

Ja. Aber das ist keine Bastelarbeit für Ungeübte. Wenn Sie schon Flechten können, dann wird Ihnen das Herstellen des Bandes für die Leine keine großen Probleme bereiten. Aber an der Leine müssen auch noch die Verschlüsse angebracht werden. Und die sollten gut sitzen, damit Sie nicht auf einmal ein Stück Leine in der Hand haben und Ihr Hund sich losgerissen hat.
Im Internet gibt es zahlreiche ausführliche Erklärungen. Diese zeigen Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie vorgehen müssen.